Top-banner
Top-banner

zeigend 1 - 18 vor 18 Grandidierit

zeigend - vor 18 Grandidierit

Metall

Metallfarbe

Preis

Kategorie

69,99 €
Est. Ret. Val: € 69,99
Sie Sparen: 0%
299,99 €
Est. Ret. Val: € 299,99
Sie Sparen: 0%
79,99 €
Est. Ret. Val: € 79,99
Sie Sparen: 0%
39,99 €
Est. Ret. Val: € 39,99
Sie Sparen: 0%
349,99 €
Est. Ret. Val: € 349,99
Sie Sparen: 0%
149,99 €
Est. Ret. Val: € 149,99
Sie Sparen: 0%
179,99 €
Est. Ret. Val: € 179,99
Sie Sparen: 0%
49,99 €
Est. Ret. Val: € 49,99
Sie Sparen: 0%
399,99 €
Est. Ret. Val: € 399,99
Sie Sparen: 0%
79,99 €
Est. Ret. Val: € 79,99
Sie Sparen: 0%
69,99 €
Est. Ret. Val: € 69,99
Sie Sparen: 0%
49,99 €
Est. Ret. Val: € 49,99
Sie Sparen: 0%

Der Grandidierit mit seiner einzigartigen Mischung aus Grün- und Blautönen ist einer der seltensten und drittteuersten Edelsteine der Welt, wie aus dem Forbes-Bericht vom November 2015 hervorgeht. Die Farbe dieses Edelsteins kann von tiefgrün bis blau reichen, je nachdem, wie hoch der Eisenanteil ist. Dieser Elitestein ist ein 100% natürlicher Edelstein und wird in keiner Weise behandelt. Der Grandidierit zeigt ein einzigartiges Spiel dreifarbiger Farbtöne, wenn er aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet wird, und ist daher aufgrund seiner einzigartigen und komplexen Eigenschaften sehr begehrt.

Herkunft und Lieferung des Steins

Dieser exklusive Edelstein wurde im Jahr 1902 im Süden Madagaskars entdeckt. Die allererste Probe des großen Grandidierit wurde von dem französischen Mineralogen Alfred Lacroix beschafft. Laut der Cambridge History of Africa benannte Lacroix diesen bläulich-grünen bis grünlich-blauen Edelstein nach dem französischen Entdecker und Naturforscher Alfred Grandidier, der die Schönheit Madagaskars vor allen anderen entdeckte und sie ausführlich beschrieb. Laut einem vom GIA veröffentlichten Artikel wurde dieser großartige Edelstein in Bezug auf Madagaskar später in Neuseeland, Norwegen, Surinam, Algerien, Italien, Malawi, Indien, den Vereinigten Staaten, Kanada, der Antarktis und der großen Tschechischen Republik entdeckt. ...Dieser transparente und durchscheinende Stein ist trotz seiner vielen Fundorte nur in Madagaskar und Sri Lanka in einer Größe von mehr als einem Millimeter erhältlich. Selbst nach den genannten Quellen ist der Grandidierit immer noch selten und wenn er abgebaut wird, ist er schnell erschöpft.

Wie wird der Stein abgebaut?

Der schöne Grandidierit wird aufgrund der abgelegenen Fundorte von Hand abgebaut und daher von erfahrenen Handwerkern vor Ort von Hand sortiert. Mit Spaten und Spitzhacke wird der verwitterte Pegmatit, das verworrene Eruptivgestein, das aus ineinander verschlungenen Kristallen besteht, in der Nähe abgebaut, um den schönen Grandidierit zu gewinnen. Die Fachkräfte bearbeiten die Mineralien behutsam, um den Stein nicht zu beschädigen und seinen Wert nicht weiter zu mindern.

Fakten über Grandidierit

  • Der Grandidierit ist ein bläulich-grüner, wunderschöner Stein, der erstmals 1902 ans Licht kam.
  • Er ist für den täglichen Gebrauch geeignet und bietet einen hervorragenden Glanz.
  • Grandidierit gehört zu den 10 seltensten und teuersten Edelsteinen der Welt und ist daher sehr begehrt.
  • Dieser perfekte Stein wird in einer sehr spröden und ungleichmäßigen Form gewonnen, die oft sehr schwer zu formen ist.
  • Nur erfahrene Handwerker können diesen herrlichen Stein bearbeiten.
  • Die Regierung von Madagaskar hat vor kurzem begonnen, Grandidierit unter ihrer Aufsicht zu lagern, da er früher zu einem sehr niedrigen Preis exportiert wurde.
  • Die Grandidierit-Minen sind schwer zu erreichen, da die Straßen extrem zerklüftet und felsig sind.

Eigenschaften von Grandidierit

Der großartige Grandidierit zeichnet sich durch seinen makellosen Glanz und seine strahlende Farbe aus und ist eine Mischung aus Aussehen und Wert. Das prächtige Grün und die blauen Streifen in diesem Stein lassen ihn bezaubernd aussehen, zusammen mit den seltenen und hochwertigen Werten desselben.

  1. Farbe: Die Farbe des Grandidierits hängt stark davon ab, wie er beschafft und betrachtet wird. Er kann je nach Betrachtungswinkel dunkelgrün-blau, grün oder farblos sein. Die Farbe des Grandidierits ist auf das Vorhandensein von Eisen zurückzuführen und somit kann das Eisen für die reiche Farbe verantwortlich gemacht werden, die seinen hohen Wert bietet.
  2. Schnitt: Der Grandidierit lässt sich in der Regel nur schwer schneiden, da er eine Spaltung in zwei Richtungen mit ungleichen Brüchen und ausgedehnten Kristallen aufweist, was das Schneiden und Schnitzen zu einer Herausforderung macht. Aus diesem Grund sind die meisten Grandidierite klein und ovalförmig.
  3. Klarheit: Die kleinen und wunderschönen Grandidierite sind transparent und durchscheinend und bieten daher ein undurchsichtiges Aussehen mit der Schönheit ihrer Verarbeitung. Seine hohe Klarheit und sein Glanz machen ihn zu einem außergewöhnlichen Edelstein auf dem Markt.

Was ist beim Kauf einer Grandidierite zu beachten?

  1. Da der Grandidierit der drittteuerste Edelstein der Welt ist (laut Forbes), würden wir Ihnen empfehlen, immer die Qualitätssicherung zu überprüfen, bevor Sie in eine solche Schönheit investieren.
  2. Holen Sie sich immer die Qualitätszertifikate, um sicherzustellen, dass Sie nur den echten Grandidierit bekommen.
  3. Es gibt viele simulierte Edelsteine auf dem Markt, die dem Grandidierit sehr ähnlich sind. Halten Sie daher immer die Augen offen für nachgebildete Exemplare dieser Schönheit.
  4. Der Grandidierit wird nicht behandelt, da er ein natürlicher Edelstein ist, achten Sie immer auf die natürlichen Qualitäten.
  5. Wenn Sie nicht vorhaben, ein Vermögen auszugeben und trotzdem eine solche Schönheit wie den wunderschönen Grandidierit besitzen wollen, besorgen Sie sich Apatit, Verde Onyx zusammen mit grünem Turmalin, Peridot, brasilianischem Minzgranat und grünem Fluorit und schließlich den wunderschönen Aquamarin.
  6. Grandidierit mit einem Gewicht von mehr als 2 Karat ist extrem selten, also achten Sie immer darauf, ob Sie ihn in einem höheren Karat und einer größeren Größe bekommen.

Der augenreine Grandidierit ist extrem selten, sie kommen normalerweise in ungleichmäßiger, brüchiger Ausführung, also achten Sie auf die Fälschungen.